Danke für Ihr Vertrauen, Ihre Stimmen!

 

Prognose, Hochrechnung, Ergebnis

 

 

"Demokratie und Gerechtigkeit hat in Niedersachsen eine klare Mehrheit!" Oder etwa weshalb doch noch nicht? Einladung Diskussion Landtagswahl.

 

Niedersächsinnen und Niedersachsen wählen 2008 SPD. Was denn sonst?

 

 

Gut für Deutschland, Union im Absturz

 

Landtagswahl im Spiegel desselben

 

WULFF warnt vor Linksrutsch. Wahl schon verloren? Richtig.

 

 

       

   

Es ist an der Zeit. Endlich: Niedersachsen ab 2008 wieder grundsolide, sozial, demokratisch, ehrlich, gerecht und menschlich regieren und erneuern!

 

Bürgerinnen und Bürger diesmal für die SPD.

 Wen und was denn sonst?

 

 

 

... wer nicht zur Wahl geht

 

Wen warum wählen? Internet-Hilfe!

 

NDR zur Landtagswahl 2008

 

ZDF Wahl 2008 in Niedersachsen

 

ZDF-Fragen an die Kandidaten

 

Friede, Freude, Langeweile

 

Auch in Hessen CDU weg. TV-Duell

 

"Gekauftes Arschloch des Jahres"

 

 

Wolfgang JÜTTNER: Ministerpräsident für alle in Niedersachsen

 

Regierungsprogramm der SPD

 

      

 

 

    

 

DEMOKRAT(INN)EN FÜR GERECHTIGKEIT!

Jetzt Wolfgang Jüttner aktiv unterstützen!

Dabei sein - mit "Kopf und Kragen", also

mit  Namen und Foto und eigenem Klartext Wolfgang Jüttner öffentlich unterstützen. Für Demokraten selbstverständlich. Denn es geht um Gerechtigkeit. Klick hier!

 

 

Gerechtigkeit kommt wieder!

 

Oldenburger Parteitag der SPD

 

Liebenswert und ehrlich ist nicht schon mehrheitsfähig!

 

Wenn am Sonntag Wahlen wären

 

 

JÜTTNERs Niedersachsen-Team

 

SPD: Kirsten KEMPER in den Landtag!

 

Dietmar SCHILFF: Sicherheit im Land

 

BACHMANN wieder in den Landtag!

 

WULFF ablösen! Ohne Linke?

 

Gewerkschafter in der Regierung?

In Niedersachsen nur mit der SPD!

 

JÜTTNER-DEPESCHE 1-2007

 

Wolfgang JÜTTNER im Interview:

 

 

BASIS 08 Infos (1)

SPD-Kampagne zur Wahl

 

SPD in Niedersachsen

 

SPD im Braunschweiger Land

 

SPD in Braunschweig

 

Wackel-Wulff: Heute so, morgen so.

 

 

Wulff und Wirklichkeit

 

Ministerpräsidentin für alle in Hessen:

Andrea YPSILANTI

 

Bremen Vorbild für Deutschland

 

CDU jetzt schon nervös. Gut so.

 

Diskussion mit und unter den Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Dibbesdorf, Schapen und Volkmarode

 

Niedersächsischer Landtag

 

Land Niedersachsen

 

Landesregierung Niedersachsen

 

Politische Bildung: Landtagswahlen

 

 

Seite noch in Arbeit! Bald gibt es hier noch mehr Informationen!

 

Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Dibbesdorf, Schapen und Volkmarode bei Braunschweig

 

Vorsitzender Bernd TELM

Für www.spdinfo.de verantwortlich Ulrich WEGENER

Treffen nach Vereinbarung über Ort und Zeit

Berliner Heerstraße 36 a

38104 Braunschweig-Volkmarode

Telefon 05 31 / 2 36 13 40

Werktags 6.30 - 7.30 Uhr sicher persönlich erreichbar,

sonst immer mindestens Mailbox und schnellstmöglich Rückruf

Telefax 01 80 / 50 60 33 45 62 39

Info@Ulrich-Wegener.de

 

Fragen, Kritik und Meinungen sehr willkommen, einfach über Mail

erstellt 2006

aktualisiert am 04.01.2011